Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion
Grafik: Titelbild Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2015 veröffentlicht

In der Jahrespressekonferenz, am Freitag, den 8. April 2016 informierten Annekatrin Klepsch, Beigeordnete für Kultur und Tourismus der Stadt Dresden und Prof. Dr. Arend Flemming, Direktor der Städtischen Bibliotheken Dresden über die wichtigsten statistischen Ergebnisse, den aktuellen Stand der neuen Zentralbibliothek im Kulturpalast sowie der RFID-Umstellung und die Initiativen der Städtischen Bibliotheken bei der Unterstützung von Integration.

Detaillierte Informationen zu diesen Themen finden Sie in unserem Jahres­bericht 2015.

Ausblick

Das Jahr 2016 beschließt den aktuellen Bibliotheksentwicklungsplan und gibt Gelegenheit, über die Strategie der Städtischen Bibliotheken Dresden bis 2019 zu diskutieren. Drei Schwerpunkte werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dresdner Bibliotheken neben dem Stabilisieren der guten Leistungsangebote und -ergebnisse besonders herausfordern:

  • Die RFID-Umstellung geht in die letzte Phase.
  • Projekte der Willkommenskultur müssen in nachhaltige Integrationsarbeit überführt werden, weitere Konzepte erarbeitet und die Finanzierung und Umsetzung muss 2016 gelingen.
  • Für die neue Zentralbibliothek beginnt der Endspurt. Bis zur geplanten Eröffnung bis Ende April 2017 sind neben baulichen, technischen und architektonischen Themen noch wesentliche organisatorische und personelle Probleme zu lösen.

(11.04.2016)