Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion
Foto: Blick in die Bibliothek der 147. Grundschule

Ehrenamtliche "Leselotsen" für Grundschulbibliotheken gesucht

  • Haben Sie Freude am Umgang mit Kindern?
  • Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren?
  • Interessieren Sie sich für Lesen und Literatur?

Dann suchen wir Sie!

Werden Sie ehrenamtlicher Leselotse und helfen Sie beim Aufbau von Schul­bibliotheken in Dresdner Grundschulen.

Die Städtischen Bibliotheken Dresden wurden vom Oberbürgermeister beauftragt, die Dresdner Schulen bei der Einrichtung oder dem Ausbau von Schulbibliotheken zu unterstützen. Bis Ende 2018 werden die Städtischen Bibliotheken Dresden 20 Grundschulen mit Beständen ausstatten. Zehn Grundschulbibliotheken haben ihren Betrieb bereits aufgenommen und stehen den Schülern zur Nutzung offen.

Um den Schülern den Zugang zu ihrer Schulbibliothek den ganzen Tag über zu ermöglichen, benötigen wir engagierte Dresdner, die das Lehrerkollegium bei der Absicherung der Öffnungszeiten ehrenamtlich unterstützen.
Die Schulbibliothek soll am Vormittag als Unterrichtsraum genutzt werden und am Nachmittag zur Freizeitgestaltung geöffnet sein.
Ihre Tätigkeit wird vorrangig in den Nachmittagsstunden sein. Hilfe bei der Recherche und Auswahl werden ebenso benötigt, wie die Ausleihe oder das Zurückordnen von Büchern.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Freude am Umgang mit Kindern und Büchern
  • Absicherung der Öffnungszeiten der Grundschulbibliothek
  • Bereitschaft für einen wöchentlichen Einsatz von 3 bis 6 Stunden
  • Beratung bei der Literaturrecherche und Literaturauswahl
  • Interessierte und motivierte Führung der Grundschulbibliothek
  • Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Organisationsfähigkeit

Was bieten wir Ihnen?

  • hohe Eigenverantwortlichkeit
  • kostenlose Weiterbildungen in Bezug auf den Umgang mit Buch und Medien
  • Freistellung von der Jahresgebühr für die Städtischen Bibliotheken Dresden
  • Veranstaltungen, die Ihr ehrenamtliches Engagement würdigen
  • das Kennenlernen von Gleichgesinnten

Gut geschulte und engagierte Mitarbeiter sind eine wesentliche Grundvoraus­setzung für den erfolgreichen Start der Grundschulbibliotheken.

Sehr gute Erfahrungen haben die Städtischen Bibliotheken Dresden bereits mit den Projekten "Lesestark!" und "Ehrenamtlicher Bücherhausdienst", welche mit Preisen ausgezeichnet und aus dem Projektstatus heraus in den Dauerbetrieb überführt worden sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! Setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung:

(27.02.2018)