Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Mitarbeiter empfehlen

Von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Bibliotheken und zentralen Sachgebiete ausgewählt:

Entdecken Sie neue und ältere Bücher, Hörbücher, Filme und CDs.

Cover

Glück ist leicht - das Beste von 2006-2016

Roger Cicero

Man tanzt unbeschwert zu seinen ironischen und lustigen Songs und im nächsten Moment ist man tief bewegt von seinen melancholischen und tiefsinnigen Texten. (18.07.2017)

Cover

Rabbi Wolff

Filmregisseur und Drehbuchautor: Britta Wauer ; mit William Wolff

Ein Film, der lange nachhallt, den Zuschauer in eine warme und motivierende Stimmung versetzt und die Angst vorm Älterwerden mildern kann. (18.07.2017)

Cover

Das Gute daran

Anne Rickert, Sabine Heine

Scheidungskind - Was soll daran denn bitte gut sein? Aus der Sicht eines Kindergartenkindes werden die Vorteile aufgezeigt. (18.07.2017)

Cover

Ich bin kein Serienkiller

Dan Wells

Der gelungene Auftakt einer spannenden, unterhaltsamen Trilogie. John ist ein Protagonist der ganz besonderen Art und lässt den Leser Einblick in seine dunkle Psyche gewähren. Die Gedankenwelt eines Soziopathen, der sich stets unter Kontrolle halten muss, um seinem eigenen Monster keinen Raum zu bieten. (24.05.2017)

Cover

100 Jahre Leben - welche Werte wirklich zählen

Kerstin Schweighöfer

Was uns die Weisheit hundertjähriger Menschen über das Leben, das Glück und die Liebe lehrt. Denn wann, wenn nicht dann, weiß ein Mensch, worauf es letztlich ankommt? (24.05.2017)

Cover

Ich bin für Dich da - die Kunst der Freundschaft

Andreas Salcher

Ansatz zu dieser wahren Fundgrube zum Thema Freundschaft ist eine persönliche Krise des Autors. Diese Situation lehrte ihn wichtige Lektionen des Lebens, z. B. wie man nie wieder berufliche und private Freunde verwechselt. (12.04.2017)

Cover

Göttlich - golden - genial: Weltformel goldener Schnitt?

Liegt das ästhetische Wohlbefinden nur im Auge des Betrachters oder gibt es einen Code dem Ästhetik folgt? (12.04.2017)

Cover

Das Café der Existenzialisten - Freiheit, Sein und Aprikosencocktails

Sarah Bakewell

Ein sehr unterhaltsames und leicht zugängliches Buch über ein großes Thema. Das Lebensgefühl einer Generation die sich nach radikaler Freiheit und authentischer Existenz sehnte. (05.04.2017)

Cover

Im Jahr des Affen

Que Du Luu

Besteht nicht jeder Mensch aus einer Geschichte und muss man dann nicht alle Kapitel kennenlernen, um den Menschen kennenzulernen? (05.04.2017)

Cover

Sturz in die Tiefe - wie ich 800 Meter fiel und mich zurück ins Leben kämpfte

Gela Allmann

Gela Allmann schildert, wie Sie nach einem schweren Unfall auf Island die Phase der Genesung erlebt. Trotz Rückschlägen verliert sie nie den Glauben, eines Tages wieder auf Berggipfeln zu stehen. (28.03.2017)

Suche