Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Die Königinnen der Würstchen

Unsere Empfehlung

Mireille, Astrid und Hakima wurden zu den Würsten des Jahres gewählt – der Preis für die hässlichsten Mädchen der Schule. Das sollte man nicht einfach so auf sich sitzen lassen!

Eine Wahl, die keiner gewinnen will: die Wurst des Jahres. Mireille, die schon lange nichts mehr darauf gibt, was andere über ihr Aussehen sagen, schmiedet mit den anderen beiden den Plan: Auf nach Paris - mit dem Rad.
Geld gibt's durch den Verkauf von Würstchen und zum Glück kommt auch der Sonnenschein alias Kader mit.
Die Medien stürzen sich auf die #3würstedesjahres, bald werden sie zu einem Phänomen. Doch keiner weiß: Was wollen sie in Paris? Abnehmen oder berühmt werden?

Das bunte Cover, die lustige und ironische Erzählweise und die verrückten Erlebnisse machen Lust, sich das Buch schnappen und selber mit dem Rad ganz weit weg zu fahren - egal mit welchem Ziel. Perfekt für den Sommer!

Eine Empfehlung von Paula Zocher, Bibliothek Pieschen.