Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Mudbound - die Tränen von Mississippi

Unsere Empfehlung

Aus sechs verschiedenen Sichtweisen wird diese Geschichte aus der Nachkriegszeit in den Südstaaten Amerikas erzählt. Durch die unterschiedlichen Blickwinkel gewinnt das Hörbuch zunehmend an Dramatik und Spannung.

Bildgewaltig und mit emotionaler Wucht erleben wir eine bedrückende Atmosphäre voller Rassenhass und Ausgrenzung. Den unterschiedlichen Sprechern gelingt es herausragend, dass sich die Zuhörer in die einzelnen Charaktere und ihre Beweggründe einfühlen können.

Ein Hörbuch, das einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt und dem mehrfach preisgekrönten Debütroman mehr als gerecht wird.

Eine Empfehlung des Teams der Bibliothek Blasewitz.