Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Pawlowa oder Wie man eine Eselin um die halbe Welt schmuggelt

Unsere Empfehlung

Was, wenn sich ein englischer Spezialist für antike Geschichte und eine kleine Eselin im Berufsverkehr von Peschawar treffen?

So geschehen in dem Roman des Kunstkritikers und Kolumnisten Brian Sewell. Mister B springt aus dem Auto, als er einen kleinen Esel in höchster Not sieht. Angewidert von seinem Auftrag, einen Film zu drehen, beschließt er das Tier zu retten und mit ihm nach Hause zu gehen. Zuhause das ist London und so beginnt für die beiden ein abenteuerlicher Weg.
Eine herzerwärmende Geschichte aus einer längst vergangenen Zeit, die eigentlich gar nicht so lange her ist.