Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Mats Federberg: Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

19:00 - 20:00 Uhr
Städtische Bibliotheken Dresden - Bibliothek Johannstadt
Fetscherstraße 23
01307 Dresden
barrierefreier Zugang
Tel: 03 51 / 4 41 60 05
Internet

Federberg gewährt einen humorvollen Einblick in die Abgründe und Risiken des Elterndaseins aus der Perspektive eines Vaters. Er erzählt die unerhörten Begebenheiten umwerfend komisch. Mit bissigem Humor und Verve rechnet er mit den Illusionen des Vaterdaseins ab – ebenso wie mit den Erziehungsratgebern und allen anderen, die es stets besser wissen. Zugleich ist das Buch eine Liebeserklärung an die größte Herausforderung seines Lebens: seine Tochter. Mats Federberg, geboren 1973 in Dresden, studierte Biologe und verfasste zahlreiche journalistische und wissenschaftliche Texte. Seit 2012 schreibt er Lyrik und Kurzgeschichten.

Eintrittspreise

Der Eintritt beträgt 4,-€, ermäßigt 2,50€. Bibliotheksbenutzer mit gültigem Leserausweis haben freien Eintritt.

Merkzettel

Print Notepad