Landeshauptstadt Dresden - bibo.dresden.de

https://www.bibo-dresden.de/de/events/2024/20240416_Sophia_Fritz.php 19.02.2024 11:58:34 Uhr 12.04.2024 19:58:23 Uhr
16.04.2024, 19:30 - 21:00
Zentralbibliothek im Kulturpalast | Veranstaltungsraum 1. OG - Schloßstraße 2, 01067 Dresden

Sophia Fritz: Toxische Weiblichkeit

Sachbuch vorgestellt

Moderation: Maria Ungethüm-Hellmanzik

Gossip, Konkurrenzdenken, manipulatives Verhalten und eine Neigung zur Selbstunterschätzung, einfach toxisch?! Was steckt in uns weiblich geprägten Menschen, dass wir uns immer wieder gegen uns selbst und andere richten? Um aus diesem Muster auszubrechen, ist es wichtig, sich kritisch mit gesellschaftlichen Normen und Erwartungen auseinanderzusetzen. In einer ehrlichen Selbstreflexion geht Sophia Fritz einem Phänomen nach, das unsere Lebenswirklichkeit stark beeinflusst: „Toxische Weiblichkeit“.

Sophia Fritz, 1997 geboren, schreibt in Kneipen Filmstoffe, Zeitungsartikel und Romane.

Eintritt

Eintritt 9 € / 6 € mit gültigem Benutzerausweis. Tickets online oder am Serviceschalter der Zentralbibliothek im 2. OG.