Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

***ABGESAGT*** LITERATUR AM VORMITTAG – Klaus Gärtner: Von Feuerland zu den Iguazu-Wasserfällen– Argentinien, Chile, Brasilien

10:30 - 12:00 Uhr
Städtische Bibliotheken Dresden - Zentralbibliothek
Schloßstraße 2
01067 Dresden
barrierefreier Zugang
Tel: 03 51 / 8 64 82 33
E-Mail
Internet

Der Reisevortrag nimmt die Besucher von der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires mit nach Ushuaia, der südlichsten Stadt der Erde. Er erzählt von Feuerlands faszinierenden Landschaften und der örtlichen Tierwelt mit Seelöwen, Pinguinen und Walen. Der Landweg führt in die Patagonischen Anden. Bestaunen Sie die Traumberge der Extrembergsteiger Cerros Torre und Fitz Roy sowie den Perito Moreno Gletscher, ein Naturwunder Argentiniens. Zum Abschluss der Reise geht es in das Dreiländereck Argentinien/Brasilien/Paraguay zum Iguazu-Wasserfall, einem der größten Wasserfälle der Erde.

Veranstaltungsraum 1. OG.
Veranstaltet durch die Mobile Bibliothek.

Um eine telefonische Voranmeldung wird gebeten: Tel. 8 64 82 190

Eintrittspreise

Eintritt 4 €, Eintritt frei mit gültigem Benutzerausweis. Um eine telefonische Voranmeldung wird gebeten.

Merkzettel

Print Notepad