Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Jiří Kratochvil „Die Causa Neufundländer“ Lesung und Gespräch auf Tschechisch und DeutschLiteratur am Vormittag: Tschechische Auslese

10:30 - 12:00 Uhr
Städtische Bibliotheken Dresden - Zentralbibliothek
Schloßstraße 2
01067 Dresden
barrierefreier Zugang
Tel: 03 51 / 8 64 82 33
E-Mail
Internet

Literarische Reihe anlässlich des Gastlandauftritts der Tschechischen Republik auf der Leipziger Buchmesse 2019. Jiří Kratochvil gilt als großer Erzähler der postrevolutionären tschechischen Prosa, dessen Stil vom literarischen Experiment, von der Postmoderne und vom magischen Realismus geprägt ist. Nina Ritschl ist studierte Übersetzerin und Dolmetscherin. Mit freundlicher Unterstützung des Kulturministeriums der Tschechischen Republik und des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds. Eine Kooperation mit Větrné Mlýny, Wieser Verlag, Euroregion Elbe/Labe und dem Generalkonsulat der Tschechischen Republik in Dresden. Unter der Schirmherrschaft der Generalkonsulin der Tschechischen Republik in Dresden JUDr. Markéta Meissnerová.

Veranstaltungsraum 1. OG

Telefonische Voranmeldung unter: 0351/ 86 48 21 90

Eintrittspreise

Eintritt frei

Merkzettel

Print Notepad