Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Max Rademann: Die Dörte und der Unkönig WillyKinderbuchbühne: Der Familiensamstag in der Zentralbibliothek

10:30 - 12:00 Uhr
Städtische Bibliotheken Dresden - Zentralbibliothek
Schloßstraße 2
01067 Dresden
barrierefreier Zugang
Tel: 03 51 / 8 64 82 33
E-Mail
Internet

Dörte, das ist das Mädchen „mit den Sommersprossen und dem Zopp aufm Kopp“ – und außerdem hat sie immer gute Laune. In einem Zug trifft sie König Willy. Weil er sich aber überhaupt nicht königlich, sondern sehr ungehobelt benimmt, verpasst Dörte ihm den Namen „Unkönig Willy“. Gemeinsam erkunden sie den Berg und der griesgrämige Unkönig lernt, die Welt mit Dörtes Augen zu sehen. Oder besser: sie mit ihren Ohren zu hören. Max Rademann (Lesebühnen-Künstler, musikalischer Alleinunterhalter, Comiczeichner, DJ, Sidekick von AnnaMateur) präsentiert sein Kinderbuch! An seiner Seite: der Sounddesigner Stefan Menzel.

Veranstaltungsraum 1.OG

Für Große und Kleine ab 5 Jahren.

Eintrittspreise

Eintritt frei mit gültigem Benutzerausweis, Karten an der Servicetheke in der Kinderbibliothek.

Einlass nur mit Eintrittskarte

Merkzettel

Print Notepad