Landeshauptstadt Dresden - bibo.dresden.de

https://www.bibo-dresden.de/de/aktuelles/2022/2022-06-16-Strassburger-und-Dresdner-Bibliotheken-im-Austausch.php 25.08.2022 14:08:34 Uhr 29.09.2022 04:23:37 Uhr
Meldung vom 16.06.2022

Straßburger und Dresdner Bibliotheken im Austausch

Kollegen und Kolleginnen aus der französischen Partnerstadt zu Gast

Fünf Straßburger Kolleginnen und Kollegen waren vom 10. bis 14. Juni 2022 zu Gast in den Städtischen Bibliotheken Dresden. Dabei hatten sie unter anderem Gelegenheit die erste Ausgabe des Kinderliteraturfestivals „Kinder.Bücher! Das lesestarke Kinderliteraturfestival“ kennenzulernen, zwei Schulbibliotheken zu besuchen und das Konzept der Bibo 7/10 zu erleben.  Zudem wurden Erfahrungen zum Thema „Wie bindet man das Ehrenamt in die reguläre Bibliotheksarbeit ein?“ ausgetauscht. Im Vorfeld gab es bereits verschiedene Online-Meetings, um sich über aktuelle Projekte und Strukturen zu informieren. Nun folgten das persönliche Treffen und das tatsächliche Erleben vor Ort.

Der Fachaustausch bot die Gelegenheit, persönlich miteinander ins Gespräch zu kommen und Kooperationsmöglichkeiten auszuloten. Straßburg bewirbt sich um den Titel „UNESCO-Welthauptstadt des Buches“ und sieht in Dresden dafür einen guten Partner.

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu „30 Jahre Städtepartnerschaft Dresden – Straßburg“ im Oktober 2021 hatten die Stadtoberhäupter beider Städte bekräftigt, den Erfahrungsaustausch auf Verwaltungsebene zu intensivieren. Mit dem Austausch zwischen den Bibliotheken ist damit die erste Seite dieses Kapitels aufgeschlagen.


  • Eine Gruppe von Menschen steht im Foyer in der Zentralbibliothek
  • Die Gruppe der Kolleg*innen aus Frankreich vor einem großen Bücherregal.
  • Die Kolleg*innen aus Frankreich im Erdgeschoss im Kulturpalast. Sie halten Luftballons in der Hand.
Eine Gruppe von Menschen steht im Foyer in der Zentralbibliothek Die Gruppe der Kolleg*innen aus Frankreich vor einem großen Bücherregal. Die Kolleg*innen aus Frankreich im Erdgeschoss im Kulturpalast. Sie halten Luftballons in der Hand.

Drucken