Landeshauptstadt Dresden - bibo.dresden.de

https://www.bibo-dresden.de/de/interkulturell/dialog-in-deutsch.php 30.06.2022 13:56:04 Uhr 10.08.2022 22:26:31 Uhr

Dialog in Deutsch

Dialog in Deutsch: Deutsch sprechen und Menschen kennenlernen - kostenlos

Zugewanderte können bei "Dialog in Deutsch" kostenfrei ihre Deutschkenntnisse im lockeren Gespräch anwenden und trainieren.
In offener Atmosphäre werden Erfahrungen ausgetauscht und Kontakte geknüpft.

  • kein Unterricht und keine Prüfungen
  • politisch und religiös neutral
  • Gesprächsführung durch geschulte Moderator*innen
  • ohne Anmeldung und Registrierung
  • jede Woche
  • Dauer: eine Stunde
  • erste Deutschkenntnisse sind wichtig
  • einfach vorbeikommen und mitmachen

Wir bitten Sie, soweit möglich, weiterhin einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und Abstand zu halten.

Grafik mit verschiedenfarbigen Personen-Icons und Sprechblasen
Grafik mit einem Laptop und einem Smartphone. Auf den Bildschirmen sind mehrere Personen-Icons als Videokonferenz dargestellt.

Teilnehmende Bibliotheken und Termine

Online

Termin: montags 18 bis 19 Uhr

per Videokonferenz mit maximal 6 Personen

Informationen und Anmeldung für die Online-Termine über die nebenstehende E-Mail-Adresse


Zentralbibliothek

Termin: mittwochs 17 bis 18 Uhr

Schulungsraum im 2. Obergeschoss

keine Anmeldung erforderlich


Besucheranschrift

Zentralbibliothek im Kulturpalast
Wilsdruffer Straße 18
01067 Dresden


Bibliothek Gorbitz

Termin: mittwochs 13 bis 14 Uhr

keine Anmeldung erforderlich


Besucheranschrift

Merianplatz 4
01169 Dresden


Bibliothek Neustadt

Termin: samstags 11 bis 12 Uhr

keine Anmeldung erforderlich


Besucheranschrift

Königsbrücker Straße 26
01099 Dresden


Bibliothek Prohlis

Termin: donnerstags 16.30 bis 17.30 Uhr

keine Anmeldung erforderlich


Besucheranschrift

Prohliser Allee 10
01239 Dresden


Ehrenamtliche Gesprächsgruppenleiter*innen gesucht

Möchten Sie das Projekt ehrenamtlich unterstützen?

Informationen und Kontakt anzeigen

Über Dialog in Deutsch

"Dialog in Deutsch" ist seit 2017 ein Angebot der Städtischen Bibliotheken Dresden für Zugewanderte, die in einer Gruppe mit anderen Menschen ihre erlernten Deutschkenntnisse im Gespräch anwenden und vertiefen möchten. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, das Angebot ist offen und kostenlos und erfordert keine Tests oder Prüfungen. Ehrenamtliche Moderatorinnen und Moderatoren leiten die Gesprächsgruppen.

Dialog in Deutsch® ist eine Idee und ein Konzept der Bücherhallen Hamburg.

Drucken