Landeshauptstadt Dresden - bibo.dresden.de

https://www.bibo-dresden.de/de/veranstaltungen/Podcast-BuecherRausch.php 16.03.2022 08:11:23 Uhr 29.09.2022 04:13:12 Uhr
Logo des Bücherrausch-Podcast Staffel 2 sowie 4 Fotos von Kolleg*innen
© SBD

Podcast BücherRausch

Buchempfehlungen zum Hören, abseits der aktuellen Bestsellerlisten. Die Buchliebhaberinnen der Städtischen Bibliotheken Dresden stellen in individuellen Episoden ihre Lieblingsbücher vor. Ob den Liebesroman von vor ein paar Jahren, den Schulbuchklassiker oder einen hundert Jahre alten Schmöker, immer mit Sachkenntnis, immer mit Herzblut – und Musik. Die erste Staffel umfasst 7 Audiobeiträge, die zweite Staffel umfasst 10, welche seit 22. September 2021 in einem zweiwöchigen Rhythmus veröffentlicht werden.

Chen Jianghong: Der Tigerprinz

In der zehnten Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Zsofia Röhr „Der Tigerprinz" von Chen Jianghong vor.

Portrait einer Mitarbeiterin

Fabio Andina: Tage mit Felice

In der neunten Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Marika Schwer „Tage mit Felice" von Fabio Andina vor. Der minimalistisch erzählte Roman beschreibt die Kunst des einfachen Lebens und zeichnet das Porträt eines Dorfs im Bleniotal.

Eine Mitarbeiterin der Mobilen Bibliothek

Arno Geiger: Der alte König in seinem Exil

In der achten Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Laurens Schuster „Der alte König in seinem Exil" von Arno Geiger vor.

Portrait eines jungen Mannes sowie das Cover des Buches Der alte König in seinem Exil

Celeste Ng: Was ich euch nicht erzählte

In der siebten Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Antje Recknagel „Was ich euch nicht erzählte" von Celeste Ng vor. Eine fesselnde Familiengeschichte über das Verschwinden eines jungen Mädchens. Missverständnisse, Einsamkeit und gescheiterte Träume durchlaufen den Roman.

Portrait einer Mitarbeiterin.

Mika Waltari: Sinuhe der Ägypter

In der sechsten Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Lucie Palisch „Sinuhe der Ägypter" von Mika Waltari vor. Der ägyptische Arzt Sinuhe (1390 bis 1335 v. Chr.) schreibt seine Geschichte nieder. Angefangen in seiner Kindheit, über seine Karriere als Leibarzt des Pharaos, abenteuerliche Reisen bis hin zur Verbannung aus Ägypten. Es ist der weltweit meistverkaufte Roman aus Finnland.

Portrait der Mitarbeiterin, die im Podcast ihren persönlichen Roman vorstellt.

Wulf Kirsten: Die Prinzessinen im Krautgarten

In der fünften Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Marion Albrecht „Die Prinzessinnen im Krautgarten" von Wulf Kirsten vor. Wulf Kirsten erzählt von Erinnerungen seiner Kindheit aus Klipphausen bei Meißen - bezaubernde Geschichten aus einer vergangenen Zeit.

Portrait einer Bibliotheksmitarbeiterin und das Cover ihres Buchtipps „Die Prinzessinnen im Krautgarten" von Wulf Kirsten

Robert Merle: Die geschützten Männer

In der vierten Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Jeannette Vilbrandt "Die geschützten Männer" von Robert Merle vor: Eine katastrophale Epidemie rafft in den USA die männliche Bevölkerung dahin und eine kontrasexuelle Gesellschaft etabliert sich.

Portrait einer Mitarbeiterin mit dem Logo des Podcasts und dem Cover des Buches.

Cory Doctorow: Wie man einen Toaster überlistet

In der dritten Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Susann Moritz "Wie man Toaster überlistet" von Cory Doctorow vor. Klingt lustig? Nicht ganz. Das Kernthema der Novelle wird Sie zum Nachdenken bringen.

Portrait der Mitarbeiterin Susanne Moritz.

Gela Allmann: Sturz in die Tiefe

In der zweiten Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Kristin Stein "Sturz in die Tiefe" von Gela Allmann vor. Leben und Tod, Felsen und Eis - Unsere Mitarbeiterin nimmt Sie mit auf eine lange Reise voller Todesangst, Bewegungslosigkeit bis hin zum Erklimmen des ersten Felsens nach dem schweren Unfall der Bergläuferin.

Portrait der Mitarbeiterin, welche einen Erlebnisbericht im Podcast vorstellt. Sie trägt ein buntes Kleid.

Uwe Johnson: Jahrestage

In der ersten Folge des BücherRausch-Podcasts Staffel 2 stellt Roman Rabe "Jahrestage" von Uwe Johnson vor. Der Roman beschreibt das tägliche Leben von Mutter und Tochter in New York im Epochejahr 1967/1968, inmitten von Vietnamkrieg- und Studentenprotesten.

Roman Rabe sitzt in einem Sonic-Chair.
Die erste Staffel umfast 7 Audiobeiträge.

Drucken