Landeshauptstadt Dresden - bibo.dresden.de

https://www.bibo-dresden.de/de/veranstaltungen/ausstellungen.php 25.05.2022 09:14:19 Uhr 26.05.2022 10:57:06 Uhr

Ausstellungen

Öffnungszeiten der Ausstellungen

Die Ausstellungen können während der Öffnungszeiten Montag bis Sonnabend besucht werden. Der Eintritt ist frei.

23. Mai bis 20. September 2022: behütet

Zentralbibliothek | Vitrinen 1. OG

Jaqueline Peevski, Hutkünstlerin und Inhaberin des Ateliers „Hutkunst Japèe“ entwirft Hüte mit dem künstlerischen Blick einer Kostümbildnerin und beherrscht das Handwerk als Modistin. Die Verschiedenheit der Materialien lassen spektakuläre, stilvolle, provokante und farbenfrohe Modelle entstehen. Die Ausstellung zeigt die handwerkliche Entstehung von der Zeichnung eines Entwurfes bis zur Fertigstellung des Hutes.

Ausstellung von Hüten

9. Mai bis 31. August 2022: Zeich(n)en für Europa

Zentralbibliothek | Foyer 2. OG, Galerie 1. und 2. OG

Die neue Ausstellung vereint eine Auswahl an hochwertigen Kunstdrucken von Illustrationen bekannter europäischer Künstler*innen, die im gleichnamigen Buch bereits 2018 erschienen sind, und Arbeiten von Schüler*innen, die den hoffnungsvollen und inspirierenden Blick der jungen Generation auf Europa zeigen.
Originale zu den Themen respektvolles und freundliches Miteinander, Europäische Union und Brexit, welche von dem bekannten Illustrator Axel Scheffler und befreundeten Künstlerkolleg*innen geschaffen

4. April bis 31. Mai 2022: Maritim

Bibliothek Neustadt

Eine Ausstellung von Acrylgemälden und Mischtechniken rund ums Thema Wasser. Christina Zacke hat Kunst und Grundschullehramt an der TU Dresden studiert. Sie arbeitet als Lehrerin in einer Grundschule und ist in ihrer Freizeit in verschiedener Weise künstlerisch tätig.

Lost and found“ 2020, 80X100cm, Acryl

8. April bis 30. Juni: Vorstellung Kunstprojekte

Bibliothek Laubegast

Die Bibliothek Laubegast stellt die Werke von Schülerinnen und Schülern der Klasse 6 bis 10 Klasse aus der 64. Oberschule aus. Die individuellen Kunstwerke sind im Rahmen einer Projektwoche entstanden.

2 Bilder der Ausstellung vor einer orangenen Wand.

12. April bis 31. Mai 2022: Ina Seipel

Bibliothek Gorbitz

In der aktuellen Ausstellung sind Motive aus Dresden und Umgebung zu sehen, die als Aquarelle, mit Ölkreide oder auch mit Feder und Tusche umgesetzt wurden. Diese Motive entstanden jeweils vor Ort an lauen Sommerabenden mit Staffelei und Klapphocker.

Drucken