Landeshauptstadt Dresden - bibo.dresden.de

https://www.bibo-dresden.de/de/aktuelles/2022/2022-12-06_Pen_and_Paper.php 23.01.2023 17:56:36 Uhr 01.02.2023 22:53:56 Uhr
Meldung vom 29.12.2022

Pen and Paper Rollenspiele in der Zentralbibliothek

Neues Jahr - neue Veranstaltungsreihe! Wir starten mit einem Infotag für alle Interessierten jeglicher Altersklasse und einer Rollenspielwoche für 14 bis 25-jährige. Mehr Altersgruppen, verschiedene Regelwerke und regelmäßige Termine werden schon bald folgen.

Was sind überhaupt Pen and Paper Rollenspiele?

Die Spielerinnen und Spieler einer drei- bis sechsköpfigen Gruppe nehmen die Rollen fiktiver Charaktere ein, wie beispielsweise magischer Wesen, Androiden oder ganz normalen Menschen. Mit Hilfe eines Spielleiters oder einer Spielleiterin und verschiedenen Regelwerken, wird gemeinsam eine Geschichte erzählt und aufregende Abenteuer erlebt.
Die Regelwerke reichen vom klassischen Fantasy über Abenteuer im Hier und Jetzt bis in die ferne Zukunft.
Alles, was man dafür braucht, ist ein bisschen Fantasie, einen Stift, Papier und so manchen Würfel, der entscheiden wird, wohin das Abenteuer gehen wird.

——————————————————————————————————————————

Rollenspielwoche
23. bis 27. Januar  |  15.30 bis 19 Uhr 
Zentralbibliothek |  Jugendbereich 2.OG
--> Kostenlos und mit Anmeldung per Mail an bibopenandpaper@gmx.de
--> Gib bitte deinen Namen, Alter und eine Rufnummer für eventuelle kurzfristige Änderungen an!

——————————————————————————————————————————
Montag, 23.01.23
Dungeons and Dragons mit Sandro
für 19 bis 25-jährige
Regelwerk: Dungeons and Dragons (D&D) ist mittlerweile das weltweit erfolgreichste Pen and Paper Rollenspiel und ist im Genre des (high) Fantasy zuhause. Als (Halb-)Elfe, Halbling, Zwerg oder auch Mensch kann man verschiedene Welten bespielen, Magie wirken und Schwerter schwingen.
Abenteuer: Seid gegrüßt Abenteurer, Senna Zeichenseher, Leiterin der Brontobliothek braucht eure Hilfe! Euer örtlicher Gildenposten hat eine Nachricht von ihr erhalten. Senna fordert Hilfe von Außen an, um seltsamen Vorkommnissen in der Bibliothek nachzugehen. Was genau ist die Brontobliothek? Und welche Rätsel und Gefahren werden dort auf euch warten? Findet es in unserem gemeinsamen DnD-5e-One Shot heraus. 
——————————————————————————————————————————

Dienstag, 24.01.23
Dungeons and Dragons mit Martina
für 14 bis 18-jährige
Regelwerk: Dungeons and Dragons (D&D) ist mittlerweile das weltweit erfolgreichste Pen and Paper Rollenspiel und ist im Genre des (high) Fantasy zuhause. Als (Halb-)Elfe, Halbling, Zwerg oder auch Mensch kann man verschiedene Welten bespielen, Magie wirken und Schwerter schwingen.
Abenteuer: Du bist gerade auf der Suche nach etwas Abwechslung nach deiner Ausbildung in Niewinter? Du hast andere triftige Gründe, die große Stadt zu verlassen? Du wolltest schon immer mal nach Phandalin? Gundren Rockseeker hätte da einen kleinen Auftrag für dich! In der Welt von Dungeons & Dragons kannst du deine ersten Erfahrungspunkte verdienen.
——————————————————————————————————————————

Mittwoch, 25.01.23:
Das Schwarze Auge mit Karl
für 14 bis 18-jährige
Regelwerk: Das Schwarze Auge (DSA) - das wohl erfolgreichste deutsche Regelwerk - spielt u.a. auf dem Kontinent Aventurien, auf welchem ganz verschiedene Wesen leben. Zwischen Elfen, Orks und Menschen findet sich auch Magie in einer Fantasywelt, die an Europa im Spätmittelalter erinnert.
Abenteuer: Das Leben eines Scholaren ist schon was Feines - man sitzt in Räumen, lässt sich von Magistern berauschen, studiert in der Bibliothek und geht irgendwann ins Bett. Dann steht man wieder auf, setzt sich in Räume... Klingt eintönig, gebe es da nicht diesen einen Magister und seine Exkursionen in verlassene Akademien.
Ihr habt euch erfolgreich zu einer der berühmten Exkursion ins Umland eingetragen, aber das Ziel ist noch nicht bekannt.
——————————————————————————————————————————

Donnerstag, 26.01.23:
Expanse Universum mit Martina
für 19 bis 25-jährige
Die Menschheit im 24. Jahrhundert hat begonnen, den Mars zu terraformen und noch einige Monde und Asteroiden besiedelt. Die inneren Planeten und die Gürtelbewohner leben in einem sehr fragilen politischen Gegeneinander. Dazu kommt aus den Tiefen des Alls eine Substanz, die die Gesellschaften noch weiter aus dem Gleichgewicht wirft. In diesem Spannungsfeld sollt Ihr als die Besatzung eines Transportraumschiffs den vermissten Sohn eines Händlerimperiums finden und in den liebenden Schoß der Familie zurückbringen. Klingt nach leicht verdientem Geld, mit dem Ihr schneller die Schulden für euer Raumschiff abzahlen könnt.

——————————————————————————————————————————

Freitag, 27.01.23:
Dread mit Thorim
für 19 bis 25-jährige
Regelwerk: Bei Dread ist der Name Programm. Wo bei anderen Pen and Paper Rollenspielen gewürfelt wird, bestimmt hier ein Jenga-Turm den Ausgang der Geschichten. Das regelarme System legt den Fokus auf das gemeinsame Erzählen und Erleben verschiedener Horror-Szenarien.
Abenteuer: Untersee Forschungsstation Hephaistos, direkt am Marianengraben. Der übliche Alltag der Forscher wurde endlich mal interessant als das Außenteam ein gefrorenes Objekt aus dem Graben gefischt hat, das dort auf ca 6km Tiefe frei schwebte. Nach dem Frühstück und der täglichen Ansage des Leiters, dürft ihr euch als erste an dem Objekt, aktuell als Hegemone bezeichnet, zu schaffen machen.
——————————————————————————————————————————

Newsletter
Du möchtest nichts verpassen und alle News zu Veranstaltungen und Neuanschaffungen erhalten? Schreib uns eine E-Mail an bibopenandpaper@gmx.de 



Drucken