Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

1989 Zeitenwende: Osteuropa zwischen Friedlicher Revolution und Gewalt

bis
ganztägig
Städtische Bibliotheken Dresden - Zentralbibliothek
Schloßstraße 2
01067 Dresden
barrierefreier Zugang
Tel: 03 51 / 8 64 82 33
E-Mail
Internet

Eine Wanderausstellung der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung mit Fotos von Mirko Krizanovic und Texten von Tim Buchen. Mirko Krizanovic ist Fotojournalist und arbeitete von 1987 bis 1994 als Redaktionsfotograf für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Prof. Dr. Tim Buchen ist Historiker und Osteuropa-Experte an der TU Dresden. Mit seinen Fotos dokumentierte Krizanovic die politische Wende in Osteuropa. Tim Buchen gibt den Bildern mit seinen Texten den notwendigen Hintergrund.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Eintrittspreise

Eintritt frei

Merkzettel

Print Notepad