Landeshauptstadt Dresden - bibo.dresden.de

https://www.bibo-dresden.de/de/veranstaltungen/weiterlesenLIVE.php 09.07.2021 10:50:49 Uhr 03.08.2021 16:33:46 Uhr
Grafik von bunten Buchrücken auf blauem Untergrund. Auf der Grafik stehen die Worte "#weiterlesenLIVE - städtische bibliotheken dresden online".
© SBD

#weiterlesenLIVE

Die Reihe #weiterlesenLIVE ist ein digitales Veranstaltungsformat der Städtischen Bibliotheken Dresden für Kinder und Erwachsene. Sie wurde neben der ursprünglichen Reihe #weiterlesen für Onlineveranstaltungen im Livestream zu Zeiten von Corona konzipiert. In Lesungen und Gesprächen kommen Autor*innen und weitere Akteur*innen wie Verleger*innen und Buchhändler*innen zu Wort und stellen dabei aktuelle Publikationen vor, die mitunter bei Präsenzveranstaltungen hätten präsentiert werden sollen. Die Videobeiträge werden auf dem YouTube-Kanal der Städtischen Bibliotheken Dresden veröffentlicht.

Frank Goldammer: Verlorene Engel - Max Heller Band 6 (dtv 2021)


An dunklen Herbstabenden 1956 gibt es in Dresden wiederholt schwere Verbrechen an Frauen. Kommissar Max Heller und sein Team ermitteln unter Hochdruck. Mithilfe eines weiblichen Lockvogels gelingt es ihnen, einen Verdächtigen festzunehmen. Doch die Lage eskaliert, als Hellers Familie in den Fall hineingezogen wird. Das Gespräch mit Oliver Reinhard wurde im Juni 2021 in der Zentralbibliothek aufgezeichnet.

#weiterlesenLIVE, © SBD

Nadine Schubert: Noch besser leben ohne Plastik

Plastic is a killer – so drastisch diese Aussage auch klingen mag, so viel Wahrheit steckt darin: Plastik macht uns und unsere Umwelt krank. In ihrem neuen Buch zeigt Nadine Schubert, wie man insbesondere Mikroplastik vermeiden kann und wie unser Leben mit leicht umsetzbaren Tipps nach und nach plastikfrei wird.

#weiterlesenLIVE, © SBD

Zeitbrüche #2: Olga Grjasnowa und Verena Keßler

Die Schriftstellerinnen Olga Grjasnowa und Verena Keßler erzählen von Jugendlichen, die mit Krieg und Gewalt und den Gespenstern der Vergangenheit konfrontiert werden. Die Moderation übernimmt Michael Ernst, freier Journalist. Das Gespräch wurde am 22. April 2021 live aus der Zentralbibliothek Dresden gestreamt.

#weiterlesenLIVE, © SBD

Drucken